12742345_1147579595254606_5448227189445621756_n

coming up:

Dienstag, 23. Mai 20:00 – 23:00
Autorengespräch mit Daniel Boente
im Rahmen der Lesung:
Daniel Boente: “Der schreckliche Feuerbach”
REH  RaumErweiterungsHalle, Geyersbach
geyersbach auf facebook
Kopenhagener Straße 17, 10437 Berlin

18033522_1672805663028932_6130849816467034046_n

 

7. und 14. Juni 2017
Kemang Wa Lehulere und Gladys Mgudlandlu: Eine Hommage an die “Bird Lady”
Vortrag / Lunchlecture
Deutsche Bank KunstHalle, Berlin

24. und 25. Juni
48 Stunden Neukölln
Exkursion zum Festival
Freie Universität, Gasthörerprogramm

7.März 2017
Führungen zur Kunst aus der Region
am Tag der offenen Tür der
Deutsche Bank, Jena

10. Februar 2017
Andreas Lang: Kamerun und Kongo, Eine Fotografische Suche nach den Spuren des Kolonialismus
Exkursion / Führung zur Ausstellung im Deutschen Historischen Museum
Freie Universität, Berlin, Gasthörerprogramm

25. Januar 2017
 Klassenunterschiede, Begehren und Homosexualität – Bhupen Khakhar: “…wenn ich das Gefühl habe, die Wahrheit zu sagen, gibt es kein Halten mehr.”
Vortrag / Lunchlecture
Deutsche Bank KunstHalle, Berlin

21. Januar 2017
Familienbrunch
im Rahmen der Ausstellung Bhupen Khakhar, You can’t pease all
(18.11.2016-15.3.2017)
Deutsche Bank KunstHalle, Berlin

2. Dezember, 2016 um 19.30 
Lesung mit Daniel Boente
Der Berliner Autor liest aus seinem jüngst veröffentlichten Roman Der schreckliche Feuerbach
Berlin writer, Daniel Boente, introduces his most recent published novel: Der schreckliche Feuerbach
im / at: Birdhouse Imbiss, Heidestraße 58, 10557 Berlin

25. November 2016
Kunst auf dem Dach – Artists in residence im Auswärtigen Amt
Ateliergespräch mit dem Künstler Ahmed Kamel
Freie Universität, Berlin, Gasthörerprogramm

seit Winter Semester 2016/17
Dozentin in neuer und neuester Kunstgeschichte und -theorie an der
Universität Erfurt
(academic in art history and theory at University Erfurt)

seit Sommer 2016 
freie Mitarbeiterin für
Edition Groschengrab – Verlag für beunruhigende Literatur, München
freelance worker / artist management
Edition Groschengrab, publisher of disturbing literature, München

07. und 21.09.2016, 13 Uhr (1 pm)
There is no such thing as art – 16 Positionen polnischer Gegenwartskunst.
(There is no such thing as art – 16 positions of cotemporary Polish art)
Lunchlecture
Deutsche Bank KunstHalle, Berlin

01.08.2016
Daniel Boente, Der Schreckliche Feuerbach, Edition Groschengrab, München 2016
Klappentext und Rezension / blurb and recension
www.edition-groschengrab.com
Rezension

29.09.2016
Der Preis ist heiß (The price is Right)
Workshop für Kinder von 6-10 Jahren
(workshop for children 6-10 age)
Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

11.09. 2016
Ausgezeichnet! (Outstanding!)
Famiienwprkshop für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell
(Family workshop fpr blind and visually impared with touch models)
Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

 08. Juni 2016
Dystopie und Hoffnung, Verführung und Melancholie – Gegensätze im Werk Basim Magdys (dystopia an hope, allurement and melancholy – antipodes in the work of Basim Magdy
Vortrag (lecture), Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

16. März 2016
Automatismus, Geste und Action Painting: die Leinwand als Arena
(automatism, gesture and action paintin: the canvas as arena)
Vortrag (lecture), Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

 24. Februar 2016
Activism in art
Vortrag (talk)
AUCKLAND ART GALLERY TOI O TAMAKI
Auckland, Neuseeland (New Zealand)
http://www.aucklandartgallery.com/whats-on/event/dr-elizabeth-klotz-activism-in-art

21. Februar 2016
Cross-border
Vortrag (curator’s talk)
PATAKA ART + MUSEUM, Porirua, Neuseeland (New Zealand)
http://www.pataka.org.nz/exhibitions/current-exhibitions/page/2/

21. Februar – 15. Mai 2016
Cross-border: Video works by contemporary artists from the Sothern Mediterranean
Ausstellungseröffnung (opening of exhibition)
im Rahmen (coinciding with) Wellington’s 2016 International Arts Festival.
PATAKA ART + MUSEUM, Porirua, Neuseeland (New Zealand)
http://www.pataka.org.nz

20. Januar 2016
Automatismus, Geste und Action Painting: die Leinwand als Arena
(automatism, gesture and action paintin: the canvas as arena)
Vortrag (lecture), Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

Wintersemester 2015
Dozentin an der Zürcher Hochschule der Künste
(academic at University of the Arts, Zurich)

7. Oktober 2015
Die Stadt: Manifestation eines Beziehungsgeflechts
(the city as a manifestation of connections)
Vortrag (lecture), Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin

Sommersemester 2015
Gastprofessur in Kunstgeschichte und -theorie an der Universität Erfurt
(guest professor in art history and theory at University Erfurt)

20. März 2015
ZKM: “Am 20. März hätte der erste Direktor des ZKM Heinrich Klotz seinen 80. Geburtstag gefeiert. Im Gespräch mit seiner Tochter Elisabeth Klotz spüren wir dem Wirken des begeisterungsfähigen Mannes nach, der den Grundstein für das Selbstverständnis der Institution legte.
ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe:
Zum Interview

9.-13. Februar 2015
Die Stimme in der Kunst
Vortrag im Rahmen des interdisziplinären Blockseminars: Die Stimme: Materialität und Raum, Zürcher Hochschule der Künste, Zürich
(lecture: voice and art, at University of the Arts, Zurich)

 1. December 2014
Partizipative Performance in der arabischen Kunst
Vortrag zur Vorlesungsreihe: Kulturgeschichte Aspekte der Gegenwart: “Gender (ver)handeln” Zürcher Hochschule der Künste, Zürich
(lecture: Participative performance in the Arab art, at University of the Arts, Zurich)
5. November 2014, 13 Uhr / 1pm
Meschac Gaba und sein Museum ohne Mauern
(Meschac Gaba and his museum without walls)

Vortrag (lecture), Deutsche Bank KunstHalle, Berlin
http://www.deutsche-bank-kunsthalle.de/kunsthalle/de/lectures.html
28. – 29. October 2014
Existence in Transition
Fotografieausstellung im Rahmen der Syrienkonferenz
Auswärtiges Amt / Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
photo exhibition during the Conference on the Syrian Refugee Situation – Supporting Stability in the Region
presented by the German Federal Foreign Office and the Ministry for Economic Cooperation and Development
4. und 18. September 2014
Meschac Gaba: über Hühner, Kunst und Banknoten
(Meschac Gaba: about chickens, art and paper money)
Workshop, Deutsche Bank Kunsthalle, Berlin
http://www.deutsche-bank-kunsthalle.de/kunsthalle/de/education.html
13. Dezember 2013, Ausstellungseröffnung
Global ACtIVISme – curated by Peter Weibel and Andreas Beitin, Andrea Buddensieg, Elisabeth Klotz, Joulia Strauss
ZKM/Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
http://on1.zkm.de/zkm/stories/storyReader$8501
8. September 2013, 15 Uhr
Border Crossing revisited
panel discussion at finissigae of Cross-border with Lara Baladi, Elisabeth Klotz, Heba Ahmed, Brigitte Triems, Wassyla Tamzali, moderated by Karin Schäfer
4. August 2013, 19 Uhr
Über Grenzen und Grenzüberschreitungen,
artist’s talk with lebanese artist Randa Mirza and Elisabeth Klotz
Kamuna (Karlsruher Museumsnacht) / ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
27.April 2013, 14 Uhr
Cross-border: Grenzüberschreitungen
panel talk with the artists Lara Baladi, Zoulikha Bouabdellah, Rana ElNemr, Diana EL Jeiroudi, Diala Khasawnih, Randa Mirza, Faten Rouissi, Mouna Jemal Siala, moderated by Elisabeth Klotz
ZKM/Museum für Neue Kunst, Karlsruhe,
Teilnehmerinnen:
 Lara Baladi, Charlotte Bank, Zoulikha Bouabdellah, Diana El Jeiroudi, Rana ElNemr, Diala Khasawnih, Randa Mirza und Faten Rouissi
26. April, 19 Uhr, Ausstellungseröffnung
Cross-border, Künstlerinnen der Gegenwart aus dem arabischen Mittelmeerraum curated by Elisabeth Klotz
ZKM/Museum für Neue Kunst, Karlsruhe, 27.April bis 8. September 2013
http://on1.zkm.de/zkm/stories/storyReader$8345
26. April, 21 Uhr,
Faten Rouissi, Art dans la Rue
life performance
ZKM/Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
http://on1.zkm.de/zkm/stories/storyReader$8408#programm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>